Archivierung und Mehrwertsteuerrevision: Umsetzung in der Praxis

„Ich habe mich für dieses Seminar angemeldet in der Hoffnung, dass die Frage nach der Signaturpflicht für das Übermitteln von elektronischen Rechnungen schlüssig beantwortet wird. Meine Erwartung wurde erfüllt und die Bedingungen für den gesetzeskonformen Umgang mit elektronischen Rechnungen wurden auf verständliche Art und Weise erläutert. Ich weiss nun, was zu tun ist.“

(Marcel Rieben, Leiter Finanzbuchhaltung Emmi Schweiz)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Archivierung und Mehrwertsteuerrevision: Umsetzung in der Praxis

16. Januar @ 14:00 - 17:30

CHF350

Ende September 2016 hat die Eidg. Steuerverwaltung (ESTV) mitgeteilt, dass bei der nächsten Revision der Mehrwertsteuer die Pflicht zur Signatur beim elektronischen Geschäftsverkehr (EGV) wegfallen wird (vgl. KRM Blog Post). Zudem wurden im November die Anpassungen zur Verwendung von elektronischen Signaturen (Zertifikaten) publiziert.

Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für den Steuerpflichtigen im Kontext der elektronischen Archivierung?

Das KRM führt zu diesem Thema und zur GeBüV konformen Archivierung allgemein  ein Seminar in Zürich durch.

Datum: Nachmittag 16. Januar 2017

Programm:

14.00 Begrüssung & Einführung (Bruno Wildhaber)

14.10 Änderungen bei den E-Rechnungen / Anpassung der Rechtsgrundlagen (M.Niederberger, ESTV)

Information zur Gesetzesänderung und Interpretation durch die ESTV plus Fragerunde

14.40:  Gesetzliche Grundlagen: Update (Peter K. Neuenschwander)

Aktuelle Rechtslage und Ausblick

15.10: Einführung in die Fallstudie und Beginn Gruppenarbeit  (Bruno Wildhaber)

Praktische Fallstudie zum Thema (E)-Rechnung; Die Teilnehmer sind aufgefordert, die Schlüsselfragen zu identifizieren sowie u.a. eigene Lösungsvarianten zu erarbeiten.

 

15.30 PAUSE

 

15.50: Gruppenarbeit Abschluss und Präsentation

16.15: Ausflug in die GeBüV-Praxis und Definition der Ordnungsmässigkeit   (Bruno Wildhaber / Jürg Hagmann )

Kurzabriss über die zentralen Begriffe  und deren Interpretation in der Praxis

16.45: Besprechung der Fallstudie und Entwurf Musterlösung (Daniel Burgwinkel / Daniel Spichty)

  1. 15 Diskussion / Abschlussrunde (alle)

–>> Programm-Flyer als PDF

–>> Anmeldung:            Bis am 13.1.2017  über das Formular unten 

Ihr Name, Vorname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Adresse / Firma (Pflichtfeld)

SWICO / Handel Schweiz Mitglied (Firmenname angeben):

andere (Code angeben):

Verbindliche Anmeldung (wenn alles ok ist, erscheint ein grüner Balken und Sie erhalten eine Bestätigung per Mail):

Details

Datum:
16. Januar
Zeit:
14:00 - 17:30
Eintritt:
CHF350

Veranstalter

KRM
E-Mail:
info@informationgovernance.ch
Webseite:
http://informationgovernance.ch/

Veranstaltungsort

Rest. Certo Zürich (1. St.)
Strassburgstr. 5
Zürich, 8004 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 241 04 04
Webseite:
www.certo.ch