Daten rechtskonform in der Cloud aufbewahren und löschen – 12 Tipps für die Umsetzung von Datenschutz und Compliance

Open Legal Lab: Das krm macht mit!
15. Februar 2022
Buchauszug 2021 (7): Daten verknüpfen – Semantische Technologien einsetzen
12. April 2022

Daten rechtskonform in der Cloud aufbewahren und löschen – 12 Tipps für die Umsetzung von Datenschutz und Compliance

Am 5. April wird Dr. Daniel Burgwinkel auf der Konferenz Cloud Storage Day den Vortrag zum Thema „Daten rechtskonform in der Cloud aufbewahren und löschen – 12 Tipps für die Umsetzung von Datenschutz und Compliance“ halten. Kostenfreie Tickets sind unter https://www.storage2day.de/cloud.php erhältlich.


Der Vortrag zeigt anhand von Use Cases, welche Anforderungen bei der Umsetzung erfüllt werden müssen, um die rechtlichen Anforderungen an die Aufbewahrung und die datenschutzkonforme Löschung in der Cloud sicherzustellen. Die neuen Cloud-Speicherdienste bieten heute umfangreiche technische Funktionen für die Archivierung und Definition von Aufbewahrungsfristen (Retention Periods).

Inhalt:

  • Verständnis des Information Life Cycle Management und rechtskonformer Aufbewahrungsfristen
  • Anforderung von Datenschutz und Branchennormen an Datenintegrität
  • Herstellerunabhängige Konzepte für Retention Periods und Beispiele der Umsetzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.