Datenschutz Quo Vadis?

  • Marion Moser
    Sehr informativ, anregende Beiträge und gute Plattform für Networking. Eine schöne Mischung aus Ratio und Emotionen: Da bleibt einiges hängen!
    Marion Moser
    accarda ag
  • Sacha Grossenbacher
    "Im Bereich der elektronischen Rechnungsbearbeitung und digitale Unterschrift ist viel Halbwissen und Behauptungen ohne Grundlage vorhanden, welche das Seminar aus dem Weg schaffen konnte. Der Mehrwert des Seminars liegt im praxistauglichen vermitteln von neustem Wissen." 
    Sacha Grossenbacher
    DT Swiss
  • Fabian Döbeli
    In kompakter Form wurde sehr viel praktisches Know-how vermittelt und das Beste – nicht nur die Präsentation wurde auf einem USB-Stick ausgehändigt, sondern sogar Vorlagen für AVV's  
    Fabian Döbeli
    Info Nova AG
  • Katharina Aeschlimann, Leiterin Marketing
    KRM hat an der Veranstaltung vom 22. Januar 2019 klar aufgezeigt, was das Gesetz in der neuen DSGVO von den Unternehmen in der Schweiz erwartet und wie wichtig ein Informations- und Data-Management in allen Unternehmen ist. Die kompetenten Referenten vermittelten einen wertvollen Überblick zu den Themen Informationssicherheit und Datenschutz in der Schweiz. Sie haben auf den Punkt gebracht warum eine Informationsmanagement Plattform notwendig ist.
    Katharina Aeschlimann, Leiterin Marketing
    Faigle Solutions AG
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Datenschutz Quo Vadis?

23. September @ 14:00 - 17:00

CHF350
Big Brother

16 Monate nach Inkrafttreten der DS-GVO und der nicht nachvollziehbaren  Verschleppung  des Schweizerischen Datenschutzgesetzes durch die Politik fragt sich der Praktiker: Wo stehen wir heute zum Thema Datenschutz wirklich? 

Das KRM hat es sich zur Aufgabe gemacht, praktische Informationen zu konkreten Fragen zu liefern. Aus diesem Grund führen wir am 23. September ein halbtägiges Seminar in Zürich durch.

Die ist die provisorische Agenda, Details werden wir im Laufe der nächsten Wochen publizieren:

  1. Stand der rechtlichen Entwicklung (Schweiz / EU) und Herausforderungen für Schweizer Organisationen
  2. Fallbeispiele 1:  Umsetzungsmassnahmen in Anwenderunternehmen – Einführung von standardisierten Datenprozessen (Jan Vonderlinn
    Datenschutz-Experte Marketing-Kommunikation, MGB)
  3. EU-Rechtsprechung und internationale Fälle – Auswirkungen auf die Schweiz?
  4. Fallbeispiel 2: Massnahmen bei einem SW – Anbieter / AVV und Co.
  5. Personendaten beherrschen: Einsatz Semantischer Technologien zur Kontrolle von Personendaten
  6. Ausblick
  7. Apéro riche

Anmeldung:

Anrede (Pflichtfeld)

Ihr Name, Vorname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Adresse / Firma (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für Rückfragen (Pflichtfeld)

PROMO Code

Anmerkungen (z.B. unterschiedliche Rechnungsadresse)

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des KRM für Veranstaltungen und bin damit einverstanden, dass ich per E-Mail kontaktiert werde; bitte ankreuzen:

Verbindliche Anmeldung (wenn alles ok ist, erscheint ein grüner Balken und Sie erhalten eine Bestätigung per Mail):

 

 

 

Details

Datum:
23. September
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
CHF350
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kompetenzzentrum Records Management (KRM)
Telefon:
+41 44 826 21 21
E-Mail:
info@informationgovernance.ch
Website:
http://informationgovernance.ch

Veranstaltungsort

Hotel Metropol
Fraumünsterstrasse 12
Zürich, ZH 8001 Schweiz
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.