digma-Tagung zum Datenschutz 2019 mit Referat von Bruno Wildhaber

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

digma-Tagung zum Datenschutz 2019 mit Referat von Bruno Wildhaber

27. Februar

Datenschutz in der täglichen Praxis von Städten und Gemeinden (Zweite Durchführung)

Mitarbeitende in Städten und Gemeinden werden ständig mit datenschutzrechtlichen Fragestellungen konfrontiert: Hat die Privatsphäre oder das Öffentlichkeitsprinzip Vorrang? Welche Daten müssen aufbewahrt und welche müssen archiviert werden? Wie ist mit Gesuchen um Informationszugang umzugehen?

Um korrekt zu handeln, sind rechtliche und praktische Kenntnisse notwendig. Die digma-Tagung zum Datenschutz 2018 vermittelt diese und klärt Fragen, die sich tagtäglich ergeben – sowohl im Austausch mit der Bevölkerung und den Medien als auch innerhalb der Verwaltung.

Namhafte Referentinnen und Referenten mit grossem Erfahrungsschatz diskutieren über topaktuelle Themen wie Datenhaltung, Auftragsdatenverarbeitung und Aufbewahrungspflichten.
Expertinnen und Experten zeigen auf, wann das Öffentlichkeitsprinzip gilt und wie Sie dem Datenschutz in Ihrer täglichen Praxis gerecht werden. In den Sessions wird nachvollziebar, wie mit Gesuchen um Informationszugang umzugehen ist. Erörtern Sie mit anderen Teilnehmenden Beispiele zur Information Governance und erarbeiten Sie gemeinsam Lösungsvorschläge.

Die digma-Tagung zum Datenschutz 2018 bringt Sie auf den neusten Stand zur Revision des Datenschutzrechts in der Schweiz.

Melden Sie sich gleich an und holen Sie sich das Rüstzeug, um jederzeit richtige Entscheidungen bei Fragen zum Datenschutz treffen zu können.

 

Nur wer Daten löschen kann, beherrscht sie

Bruno Wildhaber

Das Archivieren von Daten galt lange Zeit als Herausforderung. Im Zeitalter der explodierenden Datenmengen ist eine andere Fähigkeit gefragt: Das Löschen. Nur die wenigsten Organisationen sind jedoch in der Lage, genau das zu tun. Zur Umsetzung des Datenschutzes ist Information Governance eine zentrale Fähigkeit. Dabei geht es um das Wissen darüber, wo sich Daten und Informationen befinden, in welchem Zustand sie sind und wie man sie aktiv bewirtschaftet.  Diese interdisziplinären Kompetenzen werden jedoch weder im Rahmen eines Informatikstudiums noch anderen Ausbildungsgängen vermittelt. Wie soll man diese Kompetenz aufbauen und welche Hilfsmittel gibt es?

Treffen Sie Bruno Wildhaber an der digma-Tagung zum Datenschutz 2018.

Details

Datum:
27. Februar
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.digma-tagung.ch/programm

Veranstalter

Schulthess Juristische Medien AG
Website:
https://www.digma-tagung.ch/veranstalter

Veranstaltungsort

marriott Hotel, Zürich
Neumühlequai 42
Zürich, 8006 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.