Der verantwortungsvolle Umgang mit Daten (Good Corporate Data Governance)
29. Juli 2020
Windream erfolgreich re-zertifiziert
20. August 2020

Neues Video Training “Data Science Grundlagen: Knowledge Graphen” auf LinkedIn Learning

Der krm.swiss Partner Daniel Burgwinkel hat auf LinkedIn Learning das neue Trainingsvideo “Data Science Grundlagen: Knowledge Graphen” publiziert. In einer kompakten Form von 40 Minuten werden die Einsatzmöglichkeiten von Knowledge Graphen im Unternehmen erläutert. LinkedIn Premium Mitglieder können diese Kurs kostenfrei aufrufen – für Inhouse Workshops (vor Ort oder Webkonferenz) kontaktieren Sie bitte das krm Team.

https://www.linkedin.com/learning/data-science-grundlagen-knowledge-graphen/

Der Begriff „Knowledge Graph“ beschreibt eine semantische Suche auf Basis systematischer Zusammenstellung und Aufbereitung von Daten und wurde erstmals von Google geprägt. Führende Internetunternehmen setzen Knowledge Graphen schon seit mehreren Jahren ein, um ihren Kunden auf für sie zugeschnittene Informationsangebote zu präsentieren. Die Technik lässt sich aber auch für Ihr Unternehmen einsetzen, um das interne Wissen abzubilden und z.B. Sucherergebnisse zu verbessern. Mit der Hilfe von Knowledge Graphen lassen sich zudem Ergebnisse von AI/Machine-Learning-Systemen verbessern. Dieses Video-Training richtet sich an Digitalisierungs-Manager und Data Scientists, die Verantwortung für Datenbestände und das Wissensmanagement tragen und hilft Ihnen, den Umgang mit Informationen zu verbessern. Am Beispiel von verschiedenen Knowledge-Graphen-Tools lernen Sie, wie Sie ihre Datenbestände miteinander vernetzen und eine digitale Wissensbasis aufbauen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.